Einzelcoaching
„Plan A - Es gibt keinen Plan B“

Der Plan ist der Weg zu Ihrem Ziel.

DasLeben ist in jedem Augenblick so, wie es ist, doch ob die Gegebenheiten sich zu positiven Möglichkeiten fügen, hängt vor allem davon ab, wie ich sie betrachte. Denn es ist meine Sicht der Dinge, und nicht die Dinge selbst, die mir entweder Grenzen setzt oder mir neue Freiheiten schafft.

Um die Dinge richtig zu betrachten, gibt es eine sichere Perspektive: die Perspektive seiner Ziele. Nur aus dieser Sicht heraus bekommen die Veränderungen in meinem Leben Richtung und Sinn. Und wie immer sie sein mögen – ich kann sie so gebrauchen, dass sie zum Ausdruck meines Lebenstraums werden.

Eine Veränderung ist nicht nur eine Herausforderung an den Verstand, sondern auch und vor allem an das Gefühl.

Nichts zwingt mich, heute so zu denken und zu handeln, wie ich gestern gedacht und gehandelt habe. Höchstens meine eigenen Zwangsvorstellungen. Erst wenn ich mich von ihnen freimache, entdecke ich die unendlich vielen Möglichkeiten, die das Leben mir Tag für Tag mit allen seinen Veränderungen bietet.

Jede Veränderung, die auf mich zukommt, bietet mir eine neue Chance. Doch sie bringt mich zugleich auch in eine höchst unangenehme Lage: Sie macht mich zum blutigen Anfänger, der nicht Bescheid weiß - weil jede wirkliche Veränderung mir die Grundlage der Erfahrung raubt.

Tools des Coachings:

  • Feststellung der nötigen Veränderungen
  • Klärung des Einflusses
  • Klärung von Wichtigkeit und Wahrscheinlichkeit
  • Klärung der Ziele
  • Vertrauen in mich selbst und meine Arbeit
  • Verantwortung für mich und meine Arbeit zu übernehmen
  • Veränderung erkennen und umsetzen